• Auf in die Welt Osnabrück

    11.02.2017, 10.00 bis 16.00 Uhr
    Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Knollstraße 143, 49088 Osnabrück

Herzlich Willkommen!

 

 

Auf in die Welt Osnabrück 2017

Schirmherr: Oberbürgermeister Wolfgang Griesert

Messe am 11.02.2017, 10.00 bis 16.00 Uhr

Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Knollstraße 143, 49088 Osnabrück

Schülerinnen und Schüler, Abiturienten und Familien finden hier den persönlichen Kontakt

  • zu regionalen Firmen, die qualifizierte Mitarbeiter suchen
  • zu Beratungsinstitutionen und Bildungseinrichtungen und
  • seriösen Anbietern von Schüleraustausch- und Auslandsprogrammen nach der Schulzeit

Die Messe umfasst die Ausstellung und parallele Vorträge.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Das Programm: Beratung und Vorträge

Uwe Görtemöller

Eröffnung

OStD Hartmut Bruns, Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Dr. Michael Eckstein, Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Bürgermeister Görtemöller, Stadt Osnabrück

10.00 bis 16.00 Uhr: Ausstellung

  • Die ganze Welt im Blick: Informationen über Schulaufenthalte (High School), Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland, Work and Travel
  • Die führenden seriösen Austausch-Organisationen, Schulberatungen, Sprachreiseanbieter und Beratungsinstitutionen und die Botschaft der USA informieren und beraten an den Ständen: Die Programme und Alternativen in den einzelnen Ländern, die  Schulen und Unterkünfte, Voraussetzungen, Kosten und Auswahlverfahren für das Auslandsprogramm.
  • Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung informiert über Fördermöglichkeiten und die Stipendien im Gesamtwert von mehr als 300.000 Euro für 2017/18 und gibt dir Tipps für die Stipendien-Bewerbung.
  • Am Stand der Deutschen Stiftung Völkerverständigung bekommst du kostenfrei die Informationsbroschüre "Auf in die Welt - Schüleraustausch und Auslandsaufenthalte 2017".
  • Unter dem Motto "Auf in die Berufswelt" stellen Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen aus der Region sich und ihre Ausbildungsangebote und Karrierechancen vor. Diese Aussteller findest du auf www.aufindiewelt.de.

Ab 11.00 Uhr: Vorträge

Parallel zur Ausstellung finden Vorträge von Fachleuten und ehemaligen Programmteilnehmern zu folgenden Themen statt:

  • Auslandsaufenthalte für Jugendliche - was ist wichtig?
    Deutsche Stiftung Völkerverständigung
  • Betriebswirt und Bachelor mit Auslandssemestern in Management, Marketing, Tourismus, Eventmanagement, Sportmanagement
    Dr. Buhmann Schule gGmbH
  • Erfahrungen als Austauschschüler
    Schüler des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums berichten
  • High School und weitere Möglichkeiten in den USA – so geht's!
    Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Karrierestart mit Ihrer erfolgreichen Bewerbung!
    Volksbank GMHütte - Hagen - Bissendorf - eG
  • Nach der Schulzeit ins Ausland
    Deutsche Stiftung Völkerverständigung
  • Stipendien und andere Finanzierungsmöglichkeiten
    Deutsche Stiftung Völkerverständigung
  • Studium weltweit: Colleges und Universitäten
    Deutsche Stiftung Völkerverständigung
  • Wie finde ich die richtige Austauschorganisation?
    Deutsche Stiftung Völkerverständigung

Der detaillierte Programmablauf mit den Vortragszeiten zum Herunterladen

Deine Anreise zur Messe in Osnabrück

Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium

Die Messe ist geöffnet von 10 bis 16 Uhr im Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium, Knollstraße 143, 49088 Osnabrück.
Der Eintritt ist frei.

Das Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium liegt ca. 3 km vom Hauptbahnhof Osnabrück entfernt. Bus Linien 31, 32, 33 Richtung Dodesheide bzw. Nettebad bis Haltestelle Schulzentrum Sonnenhügel. Fahrplan der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück: www.vos.info

Fotos auf dieser Seite: Deutsche Stiftung Völkerverständigung, Stadt Osnabrück / Uwe Lewandowski