AUF IN DIE WELT / online - Technik und Navigation

Das Wichtigste zur Teilnahme an der Messe

  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Für die Teilnahme ist die Registrierung erforderlich. Name und Mail-Adresse genügt.
  • Du bekommst rechtzeitig zur Messe den Link für den Zugang.
  • Du meldest dich am besten in der Woche vor der Messe an. Du kannst aber auch spontan teilnehmen, solange der Platz reicht.
  • Du benötigst einen Desktop-Rechner oder Notebook, am besten mit Google Chrome (NICHT Tablet, Mobiltelefon)

Technik-Tipps für die Messe

Wir wollen allen Teilnehmer*innen optimale Beratungsmöglichkeiten geben. Daher gilt folgendes

  • Die Anzahl der gleichzeitigen Teilnehmer*innen in der Ausstellung ist begrenzt.
  • Du benötigst einen Desktop-Rechner oder Notebook, am besten mit Google Chrome (NICHT Tablet, Mobiltelefon)
  • Nach der Registrierung bekommst du von uns den Link, mit dem du während der Messezeit in die virtuelle Messe hineinkommst. Du kannst dich auch spontan zur Teilnahme entscheiden.
  • Für die Registrierung gehst du auf die Seite der betreffenden Messe, d.h. www.aufindiewelt.de/online/TTMMJJJJ. Dort findest du das Anmeldefenster

Messe-Informationen vorab

  • Auf der Messeseite findest du die Ausstellerliste
  • Dort siehst du auch, welche Vorträge es gibt und die Zeiten
  • und die Übersicht der Vorträge mit Titel und Zeiten

Unsere Plattform bietet: AUF IN DIE WELT-Messe „wie im richtigen Leben“

  • Unsere Plattform nutzt die Techniken der Online-Spielewelt und kombiniert diese „lockere Mimik“ mit den Möglichkeiten der modernen, digitalen Interaktion in Videokonferenzen.
  • Laufe als kleiner Avartar durch die virtuelle Messe, unterhalte dich mit anderen Besuchern per Video-Chat, höre dir die Video-Vorträge an den Ständen an und lasse dich dort per Video-Chat von den Beratern über ihre Angebote informieren.
  • In der Lounge kannst dich mit deinen Freunden an einen der Tische zurückziehen und auf den Sitzplätzen mit den an deinem Tisch sitzenden Besuchern vertrauliche Gespräche führen.

Mit 3 Schritten in die virtuelle Messe

Technik-Voraussetzungen bei Dir: Internet-Anbindung, Desktop-Rechner oder Notebook, am besten mit Google Chrome (NICHT Tablet, Mobiltelefon)

Schritt 1: Das kurze Tutorial stellt Dir das System vor

 

 

Schritt 2: Lege bitte Deinen Avartar fest (Name, Vorname) und schalte Kamera und Mikro ein

 

 

Schritt 3: Du bist am Eingang der Messe. Die Navigation erfolgt per Pfeiltasten

 


Deine Navigation innerhalb der Online-Messe


Der Eingangsbereich

  • Du bist sofort im Foyer der Ausstellung und siehst unseren Stand mit der Messe-Information, die Stände und den Lounge-Bereich im Zentrum der Ausstellung
  • Die Informationstafel an unserem Stand öffnest du mit "x"

Dein Avartar

  • Du wirst auf der Messe mit einem Avartar und deinem selbstgewählten Nick-Namen sichtbar.
  • Zum Steuern deines Avartars nutzt du die Pfeiltasten auf der Tastatur.
  • Sobald du mit deinem Avartar einer Person nahekommst, leuchten beide Videobilder auf und ihr könnt einen Video-Chat beginnen.
  • Wie im richtigen Leben: Weitere Teilnehmer können das Gespräch nur verfolgen und daran teilnehmen, wenn sie sich in direkter Nähe befinden.

Die Standplätze

  • Die Stände kannst du mit dem Avartat durch den offenen Bereich betreten
  • Die Standplätze sind „private spaces“.
  • Innerhalb des (Stand-) Raumes kannst du automatisch mit allen Anwesenden sprechen. Die Video-Fenster öffnen sich sofort.
  • Die Berater der Organisationen erkennst du am Namen ihres Avartars, der den Aussteller-Namen enthält.

Der Messe-Rundgang

  • Auf dem Messe-Rundgang und in der Lounge musst du nahe an die anderen Personen herangehen, um mit ihnen ein Video-Gespräch zu führen.
  • Mit der Menüleiste am linken Bildschirmrand kannst du andere Besucher nach ihrem Namen suchen, zu ihnen „hinlaufen“, einen Chat beginnen.

Hilfe auf der Messe

  • Wenn du auf der Messe Fragen zur Bedienung hast, kannst du jederzeit den Stand mit der "Messe-Information" am Eingang besuchen.
  • Dort werden dir die Mitarbeiter*innen der Stiftung Völkerverständigung gerne helfen.
  • Unsere Mitarbeiter*innen erkennst du am Nick-Namen mit "aufindiewelt"

Viel Spaß auf unserer AUF IN DIE WELT / online-Messe

zurück zu www.aufindiewelt.de/online

Anmeldung zur Online-Messe

Ich bin damit einverstanden, dass mich die Deutsche Stiftung Völkerverständigung über ausgewählte Themen zum Schüleraustausch informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich über den Abmeldelink in der E-Mail meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. 

Es gilt die Datenschutzerklärung, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.