Online-Messe für Schüleraustausch und Gap Year

Die bundesweite Vor-Ort-Messe nun erstmalig auch online im Livestream

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können wir diese AUF IN DIE WELT-Messe nicht vor Ort durchführen. Wir haben uns daher entschlossen, unsere Messe am 13.06.2020 von 10 - 16 Uhr online durchzuführen. Folgende Inhalte bekommst Du bei unserer Online-Messe geboten:

  • Sechs Stunden Livestream mit Erfahrungsberichten, Vorträgen & Interviews von Expert*innen & Ehemaligen u.a. zum Thema Anbieter-Auswahl, Finanzierung und Versicherungen
  • Live-Chat damit Du deine Fragen jederzeit online loswerden kannst
  • Virtuelle Messestände, bei denen Du direkt in Kontakt zu den Ausstellern treten kannst

Die AUF IN DIE WELT / online bietet umfassende und unabhängige Informationen für Auslandsaufenthalte

  • für Schüler/innen und Schulabgänger/innen: Angebote, Erfahrungen, Ideen und Praxis-Erfahrungen zu Schüleraustausch, Gap Year und Stipendien
  • für Eltern: Überblick über den Markt, ausgesuchte seriöse Anbieter, die Rahmenbedingungen, unabhängige Beratung, Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Schwerpunkt dieser Messe: Stipendien

Die Themen der Online-Messe

Insider-Informationen zu Auslands-Aufenthalten und Stipendien
  • während der Schulzeit: Schüleraustausch, High School,  Internate, Privatschulen, Ferien- und Sommercamps, Praktika und Sprachkurse – ob für ein ganzes Jahr, sechs Monate oder als Kurzzeit-Programm
  • nach der Schulzeit - das Gap Year: Au Pair, Colleges, Freiwilligendienste, Praktika, Sommercamps,  Sprachreisen, Studieren im Ausland, Work and Travel
  • Persönliche Erfahrungsberichte und Fachvorträge exklusiv nur auf der AUF IN DIE WELT / online
  • Unabhängige Informationen:  Der Überblick über den Markt, praktische Tipps zur Vorbereitung, zur Anbieter-Auswahl
  • Stipendien im Wert von mehr als 1 Mio. Euro, Bewerbungstipps, weitere Finanzierungsmöglichkeiten

Die Teilnahme ist kostenlos. Du kannst Dich über das Formular oben auf der Seite zur Online-Messe anmelden!

Unser Programm am 13.06.2020

Ausstellung, Erfahrungsberichte und Vorträge

10.00 Uhr Stipendien für Schüleraustausch und Gap Year

Dr. Michael Eckstein - Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Wo gibt es Stipendien, welche Voraussetzungen sind wichtig, wiee hoch ist der Förderbetrag? Wie man die eigenen Chancen verbessern kann.


10.20 Uhr  Aussteller der AUF IN DIE WELT-Messe im Interview:
Die Auslandsreise

Susanne Troll - Die Auslandsreise
Susanne Troll stellt sich und die Leistungen ihrer Beratungsagentur "Die Auslandsreise" vor.


10.25 Uhr  Aussteller der AUF IN DIE WELT-Messe im Interview:
DFSR Dr. Frank Sprachen und Reisen

Jonas Vonderlind - Berater DFSR

Jonas Vonderlind stellt sich und die die Angebotspalette von DFSR Dr. Frank Sprachen und Reisen vor


10.30 Uhr  Nach der Schulzeit ins Ausland: Das Gap Year

Susanne Troll - Die Auslandsreise
Susanne Troll gibt einen Überblick über die Auslandsprogramme für die Zeit nach der Schule, das Gap Year nach dem Abitur.


10.50 Uhr  Aussteller der AUF IN DIE WELT-Messe im Interview: AIFS Education Travel

Simone Wagner - AIFS Education Travel

Simone Wagner, AIFS Beraterin, stellt sich und die Angebote von AIFS vor.


10.55 Uhr  Partner der AUF IN DIE WELT-Messe im Interview: DFH

Volker Dankers - Deutscher Fachverband High School e. V.
Volker Dankers ist Vorstandsmitglied des Deutschen Fachverbands High School e. V.. Er stellt die Arbeit des DFH, einem Zusammenschluss führender deutscher Anbieter von High School Programmen, vor.


11.00 Uhr Erfahrungsberichte USA und Neuseeland: Die Suche nach dem besten Anbieter und die Erfahrungen

Anneke Ruge, Emily Klaus, Phillip Heise und Philipp Haegeler
Anneke Ruge war im Schuljahr 2018/2019 an einer High School in den USA (Utah). Emily Klaus war im Schuljahr 2018/2019 an einer High School in den USA (Minnesota). Phillip Heise war im Schuljahr 2019 / 2020 an einer High School in Neuseeland. Philipp Haegeler war 2015/2016 an einer High School in Neuseeland. Sie berichten, wie sie ihre Austausch-Organisationen gefunden haben und die Erfahrungen mit der Betreuung im Ausland.


11.30 Uhr  Schüleraustausch und Gap Year: 5 Schritte zur Anbieter-Auswahl

Dr. Michael Eckstein - Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Austauschorganisationen und Sprachreisefirmen bieten wichtige Leistungen für die Vorbereitung und Durchführung des Auslandsaufenthaltes. Dr. Michael Eckstein erläutert, wie man in wenigen Schritten zu dem Anbieter findet, der die individuell beste Unterstützung bietet.


11.50 Uhr  Die AUF IN DIE WELT-Messen

Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung stellt das Konzept und Informationsangebot ihrer bundesweiten AUF IN DIE WELT-Messen vor - über 40 Messen pro Jahr und 100.000 Besucher*innen.


12.00 Uhr  Erfahrungen im Schüleraustausch: Gastfamilie, High School, Freunde und der Abschied - auch mit Corona

Anneke Ruge, Emily Klaus, Phillip Heise und Philipp Haegeler
Anneke Ruge war im Schuljahr 2018/2019 an einer High School in den USA (Utah). Emily Klaus war im Schuljahr 2018/2019 an einer High School in den USA (Minnesota). Philipp Haegeler war 2015/2016 an einer High School in Neuseeland. Phillip Heise war im Schuljahr 2019 / 2020 an einer High School in Neuseeland. Wegen der Corona-Krise kam er vorzeitig zurück.
Die Erfahrungen mit der Gastfamilie, High School und dem Abschied nach dem Auslandsjahr.


12.30 Uhr  Das Auslandsjahr und Versicherungen - was ist wichtig?

Jörg Schumacher - Versicherungsfachmann
Versicherungsfachmann Jörg Schumacher hat viele Jahre bei einer der führenden Versicherungen das Thema "Auslandsaufenthalte" betreut. Er schildert, wofür junge Leute Versicherungen benötigen, worin die Unterschiede liegen und wo man sparen kann.


12.50 Uhr  Schüleraustausch: Wie man mit dem Schüleraustausch-Portal einen ersten Überblick über die Angebote bekommt

Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung zeigt, wie man sich gut auf den Besuch einer AUF IN DIE WELT-Messe vorbereitet: Durch Nutzung des Schüleraustausch-Portals.


13.00 Uhr  Schüleraustausch mit Stipendium: Erfahrungen mit der Suche und Bewerbung und die Förderung im Ausland

Anneke Ruge & Phillip Heise - Stipendiaten Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Anneke war mit einem Stipendium der Stiftung Völkerverständigung im Schuljahr 2018/2019 an einer High School in den USA. Phillip war mit einem Stipendium der Stiftung Völkerverständigung im Schuljahr 2019 / 2020 an einer High School in Neuseeland. Wie sie ihre Stipendien bekommen haben und die Erfahrungen im Ausland mit der Förderung.


13.20 Uhr  Deine Möglichkeiten während und nach der Schule: Schüleraustausch und Gap Year mit AIFS

Simone Wagner - American Institute For Foreign Study (Deutschland) GmbH

Simone Wagner ist AIFS Beraterin. Sie stellt die Auslands-Programme von AIFS vor.


13.40 Uhr  Schüleraustausch: High School in 19 Ländern mit DFSR

Jonas Vonderlind stellt die High-School-Programme von DFSR vor.


14.00 Uhr  Schüleraustausch: Das High School-Jahr

Volker Dankers - Austauschexperte sowie Mitglied des Vorstands des Deutschen Fachverbandes High School e. V.
Volker Dankers beleuchtet, was für Schüler und Eltern bei der Entscheidung, insbesondere bei der Wahl des Veranstalters bzw. Programms, wichtig ist.


14.30 Uhr Stipendien für Schüleraustausch und Gap Year

Dr. Michael Eckstein - Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Wo gibt es Stipendien, welche Voraussetzungen sind wichtig, wiee hoch ist der Förderbetrag? Wie man die eigenen Chancen verbessern kann.


14.50 Uhr  Die AUF IN DIE WELT-Messen

Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung stellt das Konzept und Informationsangebot ihrer bundesweiten AUF IN DIE WELT-Messen vor - über 40 Messen pro Jahr und 100.000 Besucher*innen.


15.00 Uhr  Nach der Schulzeit ins Ausland: Das Gap Year

Susanne Troll - Die Auslandsreise
Susanne Troll gibt einen Überblick über die Auslandsprogramme für die Zeit nach der Schule, das Gap Year nach dem Abitur.


15.30 Uhr Schüleraustausch Stipendien: 10 Tipps für die erfolgreiche Bewerbung

Dr. Michael Eckstein - Deutsche Stiftung Völkerverständigung
Wie man das passende Stipendien-Angebot findet und den Stipendien-Geber mit der besten Bewerbung überzeugt.


16.00 Uhr  Ende der AUF IN DIE WELT / ONLINE


Organisator der Online-Messe

Teilnehmende Organisationen



Unser E-Book: Schüleraustausch - Austausch-Stipendien

Kostenloses Extra für deine Anmeldung zur Online-Messe

"Wie finanziere ich den Auslandsaufenthalt?" ist eine der zentralen Fragen, wenn junge Menschen aus Deutschland ins Ausland wollen - ob während der Schulzeit oder danach. Was wenig bekannt ist: Es gibt viele Finanzierungsquellen und Stipendien-Angebote. Wenn du vorbereitet und planvoll vorgehst, hast du gute Chancen, alle Fördertöpfe zu nutzen.

Das E-Book Austausch-Stipendien und Stipendiensuche ist ein kompakter Leitfaden, der dir Orientierung und praktische Tipps zum Vorgehen gibt. Das E-Book beantwortet deine Fragen:

  • Die Finanzierungsquellen im Überblick
    BAFög, Kindergeld, Sparvertrag, Nebenjob, Stipendien...es gibt viele Ansatzpunkte für die Finanzierung. Auch deine Auswahl des Programms und der Austausch-Organisation kann sparen helfen.
  • Austausch-Stipendien und Stipendiensuche
    Die Austausch-Stipendien sind das Stipendien-Programm der Deutschen Stiftung Völkerverständigung und ihrer Partner. Wir zeigen dir die Fünf Schritte auf dem Weg zu deinem Wunsch-Stipendium. Dabei hilft auch die Stipendiensuche auf den SchülerAustausch-Portal mit einer Übersicht  seriöser Stipendien-Angebote für den Austausch.
  • Tipps für deine erfolgreiche Bewerbung
    Die zehn wichtigsten Regeln für deine erfolgreiche Bewerbung - vom Fachmann, der selbst viele Stipendien gewonnen hat.
  • Erfahrungsberichte unserer Stipendiaten
    Unsere Stipendiaten schildern, wie sie ihr Austauschjahr finanziert und das Stipendium gewonnen haben.
  • Links und Literaturtipps
    Hier findest du Informationen, die dir bei der Suche praktisch weiter helfen
  • Checkliste: Die Finanzierung deines Auslandsaufenthaltes
    Die 10 wichtigsten Punkte für die Finanzierung und für deine Stipendienbewerbung
  • Die Austausch-Stipendien
    Die Stipendien-Angebote unserer Stiftung und unserer Partner.
  • Anbieter-Übersicht
    Die Anbieter im Überblick, die wir als seriös und leistungsfähig kennen gelernt haben und die ihre Angebote für den einfachen Vergleich in unserer Anbietersuche transparent darstellen.

Anmeldung zum Livestream
13.06.2020 | 10 - 16 Uhr

Wenn Du dich jetzt kostenlos zum Livestream der AUF IN DIE WELT / online am 13.06.2020 10-16 Uhr anmeldest, bekommst Du unser E-Book "Schüleraustausch - Austausch-Stipendien" kostenlos als Download in dein Mail-Postfach.


  Ich bin damit einverstanden, dass mich die Deutsche Stiftung Völkerverständigung zum Zweck der Online-Messe per E-Mail kontaktieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich über den Abmeldelink in der E-Mail meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.