Sprachreisen , Surf academy , Australien

Dauer: 3 Monate

An unserer Surf Academy wirst du in 3 Monaten zum Surflehrer ausgebildet. Wenn du möchtest, kannst du nach der Ausbildung die Prüfung für die international anerkannte Surflehrerlizenz ablegen. Neben der Ausbildung mit theoretischem und praktischem Surfunterricht arbeitest du als „Mädchen/Junge für Alles“ im Surfcamp mit. Der 3-monatige Kurs findet ganzjährig statt, allerdings sind die Plätze zahlenmäßig begrenzt. Daher ist die Anmeldung zu diesem Programm nur auf Anfrage möglich. Die Bedingungen sind so wie an allen Surfspots in Australien sehr stark vom Wetter abhängig.

Voraussetzungen

mindestens 18 Jahre, gute Englischkenntnisse, gute Gesundheit + Impfungen, ausreichenden Reisekrankenversicherung, Touristenvisum, körperlich fit, schwimmfähig

Bewerbungsverfahren

Onlineanmeldung

Vor- und Nachbereitung

Betreuung vor Ort

zuverlässige Unterstützung durch Partner vor Ort

Programmbeginn

wöchentlich

Kosten

3 Monate
Auf Anfrage

Mögliche Vergünstigungen

Haken Geschwisterrabatt

Inklusivleistungen

Haftungshinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte. Für den Inhalt sind ausschliesslich die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Über AIFS American Institute For Foreign Study (Deutschland) GmbH

AIFS ist eine Tochter der American Institute For Foreign Study Group (AIFS), dem weltweit führenden Anbieter im Bereich Educational Travel. Der Hauptsitz ist in Stamford, Connecticut, USA. Neben der Geschäftsstelle in Bonn gibt es weltweit weitere u. a. in Australien und Polen sowie Zweigniederlassungen in Österreich und der Schweiz.
Seit der Gründung im Jahr 1964 haben mehr als 1,8 Millionen junge Menschen weltweit an den Programmen von AIFS teilgenommen.

Haus
Facebook Logo
Instagram Logo

Anbietersuche

Organisationen

Inklusivleistungen

Vor- und Nachbereitung

Mögliche Vergünstigungen