Organisationen

Gesponsert

Privatschule , Auslandsjahr an einem Internat mit Kulturwerke Deutschland

Programmbeginn: Sommer oder Winter

auf Anfrage individuelle Dauer und Verlängerung möglich
ab 30000
dreiviertel Jahr
ab 30000
ganzes Schuljahr
ab 22000
halbes Schuljahr
ab 11000
12-40 Wochen
ab 11000
1-3 Monate
ab 11000
1-3 Terms
ab

Programmbeginn: Sommer oder Winter

Lerne die Sprache der Liebe im Land der Quiches und des Baguettes! Am besten lernst Du Französisch an den begehrten High Schools in Frankreich, während Du nachmittags oder am Wochenende mit Deinen neuen Freund:innen die Avenue des Champs-Élysées entlang schlenderst und Dein Auslandsjahr in vollen Zügen genießt.

Mit uns bist Du niemals alleine im Ausland – vom ersten Besuch auf unserer Webseite bis Du wieder zuhause in Deutschland angekommen bist stehen wir Dir bei all Deinen Fragen zur Seite und helfen Dir Deinen Traum vom Auslandsjahr wahr werden zu lassen!

Wir bieten Dir verschiedene Programmmöglichkeiten, um Dir den perfekten, auf Dich individuell abgestimmten Schüleraufenthalt zu bieten:

Schulwahl/Select: Hier liegt die Wahl ganz bei Dir! Entscheide Dich zwischen vielen großartigen Schulen und passe die Auswahl ganz an Deine Wünsche und Bedürfnisse an. Auf unserer Schulwahlseite kannst Du dir die Profile der Schulen ansehen und unter anderem herausfinden, was diese für verschiedene Fächer, Zusatzkurse, Fremdsprachen und Sportmöglichkeiten anbieten.
Classic Programm: Beim Classic Programm kannst Du an jeder Schule landen. Lokal komplett offen finden wir die passende Gastfamilie im ganzen Land für Dich. So erlebst Du einen besonders intensiven kulturellen Austausch.
Regionenwahl: Mit dieser Wahlmöglichkeit kannst Du Deinen Zielort entscheidend beeinflussen. Ob belebte Großstadt mit vollen Straßen, Geschäften und dem typischen Stadt-Flair oder ruhige, naturbelassene Kleinstädte für die perfekte Entspannung am Nachmittag.
30.000+: Atemberaubende Landschaften, weite Prärie und Natur pur findest Du gut – aber lieber nur am Wochenende? Du möchtest stattdessen lieber von Menschen umgeben, immer mitten im Geschehen sein und den nächsten Supermarkt nicht nur durch eine halbstündige Autofahrt erreichen können? Dann ist diese Option die beste Wahl für Dich.
Top 10%: Mit der Option „Top 10 %“ wirst Du an einer der führenden Schulen des Landes Dein Auslandsjahr verbringen. Ein breites Fächerangebot, individuelle Förderungen und interessierte Mitschüler:innen sind Dir an diesen Schulen sicher.

Bist Du Dir noch unsicher, welches Programm für Dich das Richtige ist? Lass Dich von einem unserer Expert:innen kostenlos und unverbindlich beraten, buche Dir hierzu ganz einfach einen Online-Beratungstermin!

Voraussetzungen

Du benötigst die Erlaubnis Deiner Schule in Deutschland. Du bist im Alter von 14-18 Jahren. Deine Französischnote sollte mindestens ausreichend oder besser sein. Du solltest motiviert und offen für diese einzigartige Erfahrung sein.

Anmerkungen

Deine persönlichen Programmkoordinator:innen (Local Coordinator) sind für Dich immer erreichbar. Monatlich findet ein telefonischer Austausch mit einem Mitglied unseres Expertenteams über Zoom statt. Mit unserer 24-Stunden-Notfall-Rufnummer und der WhatsApp Gruppe mit Dir, Deinen Eltern und Deinen persönlichen Ansprechpartner:innen aus unserem Team sind wir auch in Deutschland jederzeit für Dich erreichbar. Wir bieten Dir ein individuelles Matching mit passender Gastfamilie & Schule, 2 Vorbereitungsseminare um Dich perfekt auf Deinen Aufenthalt im Gastland vorzubereiten und Unterstützung in jedem Schritt der Vorbereitung (Bewerbungen, Visumbeantragung, Flugplanung etc.).

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler
Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar mit Schüler
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland
Haken Nachbereitungstreffen
Haken Nachbereitungsseminar
Haken Elterntreffen

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Vorbereitungsseminar (Schüler)
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland (Schüler)
Haken Nachbereitungstreffen
Haken Nachbereitungsseminar
Haken Elterntreffen

Betreuung vor Ort

Programmkoordinator:in

Programmbeginn

Sommer oder Winter

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien
Haken Geschwisterrabatt
Haken Eigene Gastfamilie
Gesponsert

Privatschule , Auslandsjahr mit Kulturwerke Deutschland

Programmbeginn: Sommer oder Winter

auf Anfrage individuelle Dauer und Verlängerung möglich
ab 14950
halbes Schuljahr
ab 7475
12-40 Wochen
ab 7475
1-3 Monate
ab 7475
1-3 Terms
ab 17950
dreiviertel Jahr
ab 17950
ganzes Schuljahr
ab

Programmbeginn: Sommer oder Winter

Lerne die Sprache der Liebe im Land der Quiches und des Baguettes! Am besten lernst Du Französisch an den begehrten High Schools in Frankreich, während Du nachmittags oder am Wochenende mit Deinen neuen Freund:innen die Avenue des Champs-Élysées entlang schlenderst und Dein Auslandsjahr in vollen Zügen genießt.

Mit uns bist Du niemals alleine im Ausland – vom ersten Besuch auf unserer Webseite bis Du wieder zuhause in Deutschland angekommen bist stehen wir Dir bei all Deinen Fragen zur Seite und helfen Dir Deinen Traum vom Auslandsjahr wahr werden zu lassen!

Wir bieten Dir verschiedene Programmmöglichkeiten, um Dir den perfekten, auf Dich individuell abgestimmten Schüleraufenthalt zu bieten:

Schulwahl/Select: Hier liegt die Wahl ganz bei Dir! Entscheide Dich zwischen vielen großartigen Schulen und passe die Auswahl ganz an Deine Wünsche und Bedürfnisse an. Auf unserer Schulwahlseite kannst Du dir die Profile der Schulen ansehen und unter anderem herausfinden, was diese für verschiedene Fächer, Zusatzkurse, Fremdsprachen und Sportmöglichkeiten anbieten.
Classic Programm: Beim Classic Programm kannst Du an jeder Schule landen. Lokal komplett offen finden wir die passende Gastfamilie im ganzen Land für Dich. So erlebst Du einen besonders intensiven kulturellen Austausch.
Regionenwahl: Mit dieser Wahlmöglichkeit kannst Du Deinen Zielort entscheidend beeinflussen. Ob belebte Großstadt mit vollen Straßen, Geschäften und dem typischen Stadt-Flair oder ruhige, naturbelassene Kleinstädte für die perfekte Entspannung am Nachmittag.
30.000+: Atemberaubende Landschaften, weite Prärie und Natur pur findest Du gut – aber lieber nur am Wochenende? Du möchtest stattdessen lieber von Menschen umgeben, immer mitten im Geschehen sein und den nächsten Supermarkt nicht nur durch eine halbstündige Autofahrt erreichen können? Dann ist diese Option die beste Wahl für Dich.
Top 10%: Mit der Option „Top 10 %“ wirst Du an einer der führenden Schulen des Landes Dein Auslandsjahr verbringen. Ein breites Fächerangebot, individuelle Förderungen und interessierte Mitschüler:innen sind Dir an diesen Schulen sicher.

Bist Du Dir noch unsicher, welches Programm für Dich das Richtige ist? Lass Dich von einem unserer Expert:innen kostenlos und unverbindlich beraten, buche Dir hierzu ganz einfach einen Online-Beratungstermin!

Voraussetzungen

Du benötigst die Erlaubnis Deiner Schule in Deutschland. Du bist im Alter von 14-18 Jahren. Deine Französischnote sollte mindestens ausreichend oder besser sein. Du solltest motiviert und offen für diese einzigartige Erfahrung sein.

Anmerkungen

Deine persönlichen Programmkoordinator:innen (Local Coordinator) sind für Dich immer erreichbar. Monatlich findet ein telefonischer Austausch mit einem Mitglied unseres Expertenteams über Zoom statt. Mit unserer 24-Stunden-Notfall-Rufnummer und der WhatsApp Gruppe mit Dir, Deinen Eltern und Deinen persönlichen Ansprechpartner:innen aus unserem Team sind wir auch in Deutschland jederzeit für Dich erreichbar. Wir bieten Dir ein individuelles Matching mit passender Gastfamilie & Schule, 2 Vorbereitungsseminare um Dich perfekt auf Deinen Aufenthalt im Gastland vorzubereiten und Unterstützung in jedem Schritt der Vorbereitung (Bewerbungen, Visumbeantragung, Flugplanung etc.).

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler
Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar mit Schüler
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland
Haken Nachbereitungstreffen
Haken Nachbereitungsseminar
Haken Elterntreffen

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Vorbereitungsseminar (Schüler)
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland (Schüler)
Haken Nachbereitungstreffen
Haken Nachbereitungsseminar
Haken Elterntreffen

Betreuung vor Ort

Programmkoordinator:in

Programmbeginn

Sommer oder Winter

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien
Haken Geschwisterrabatt
Haken Eigene Gastfamilie

Ferien- und Sommercamps , Frankreich

Programmbeginn: Sommer

2 Wochen
ab 1695
3 Wochen
ab 2390
4 Wochen
ab 3140

Programmbeginn: Sommer

Montpellier, Gastfamilie oder Residence

Montpellier im Süden Frankreichs hat sich zu einer der lebhaftesten Universitätsstädte des Landes entwickelt. Die Altstadt mit zahlreichen Straßencafés ist wunderschön. Hier scheint das ganze Jahr über die Sonne, und die Einheimischen verstehen das Leben zu genießen. Schöne Sandstrände liegen sozusagen vor der Tür. Der Unterricht findet in einer Privatschule nur wenige Gehminuten von der Residence-Unterkunft entfernt statt. Von dort aus ist man in zehn Minuten zu Fuß direkt im Zentrum. Ein junges, französisches Lehrerteam erwartet euch zu einem lebhaften Unterricht in international gemischte Kleingruppen.

Voraussetzungen

Alter: 11–16 Jahre

Vorkenntnisse: mindestens Grundkenntnisse Französisch(A1)

 

Bewerbungsverfahren

Anmeldeformular, telefonische oder online Anmeldung

Anmerkungen

wir bilden keine deutschen Gruppen, sondern entsenden nur einzelne Teilnehmer in die international gemischte Gruppe.

Unterricht: 20 UStd. à 45 Minuten pro Woche.

Teilnehmerzahl: maximal 15 Personen pro Gruppe, internationale Zusammensetzung

Unterkunft: Einzel- oder Doppelzimmer bei der Gastfamilie, in der Regel einziger deutsch sprechender Gast, Vollpension. Alternativ: Einzelzimmer in der Residence, Vollpension.

Eingeschlossene Leistungen: www.carl-duisberg-schuelersprachreisen.de

 

Vor- und Nachbereitung

Inklusivleistungen

Betreuung vor Ort

Muttersprachliche Betreuer der Sprachschule, 24- Stunden Notruftelefon

Programmbeginn

Sommer

Mögliche Vergünstigungen

Haken Geschwisterrabatt

Ferien- und Sommercamps , Frankreich

Programmbeginn: Ostern, Sommer, Herbst

1 Woche
ab 980

Programmbeginn: Ostern, Sommer, Herbst

Antibes, Gastfamilie oder Residence

An der traumhaften Côte d’Azur, zwischen Nizza und Cannes, liegt das lebendige Städtchen Antibes/Juan-Les-Pins. Nach dem Unterricht beginnt ein vielseitiges Freizeitprogramm: Ausflüge zu Land oder Wasser sind genauso angesagt wie Sportveranstaltungen, Disko-, Show- oder Grillabende. Ihr könnt wählen, ob ihr in einer Gastfamilie oder in einer Residence (einfache Ausstattung) wohnen wollt, oder ob ihr euch für gehobenen Standard entscheidet und ein klimatisiertes Zweibett-Appartment (Y-ANT-Plus) buchen wollt.

Voraussetzungen

Alter: 13–17 Jahre

Vorkenntnisse: mindestens Grundkenntnisse Französisch(A1)

 

Bewerbungsverfahren

Anmeldeformular, telefonische oder online Anmeldung

Anmerkungen

wir bilden keine deutschen Gruppen, sondern entsenden nur einzelne Teilnehmer in die international gemischte Gruppe.

Unterricht: 20 oder 26 UStd. à 45 Minuten pro Woche.

Teilnehmerzahl: maximal 15 Personen pro Gruppe, internationale Zusammensetzung

Unterkunft: Doppelzimmer, Gastfamilie, in der Regel einziger deutsch sprechender Gast, Vollpension. Alternativ: 2-, 3- oder 4-Bett Zimmer in der Residence, Vollpension.

Eingeschlossene Leistungen: www.carl-duisberg-schuelersprachreisen.de

 

Vor- und Nachbereitung

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)

Betreuung vor Ort

Muttersprachliche Betreuer der Sprachschule, 24- Stunden Notruftelefon

Programmbeginn

Ostern, Sommer, Herbst

Mögliche Vergünstigungen

Haken Geschwisterrabatt

Sprachreisen , Frankreich

Programmbeginn: Im Juli oder im August (Antibes auch Ostern, Pfingsten, Herbst)

1 Woche
ab 689
2 Wochen
ab 1579

Programmbeginn: Im Juli oder im August (Antibes auch Ostern, Pfingsten, Herbst)

Leben in einer französischen Gastfamilie bzw. in einer Residence in Antibes oder Biarritz, Französischkurs & Freizeitprogramm für 1 bis 2 Wochen im Juli oder August (Antibes auch Ostern, Pfingsten und im Herbst). Das Programm bietet Dir die Möglichkeit, während der Ferien Deine Französischkenntnisse in einer internationalen Lerngruppe zu verbessern und gleichzeitig etwas tiefer in die französische Kultur einzutauchen.

Voraussetzungen

13 bis 17 Jahre

Bewerbungsverfahren

Vor- und Nachbereitung

Inklusivleistungen

Betreuung vor Ort

Programmbeginn

Im Juli oder im August (Antibes auch Ostern, Pfingsten, Herbst)

Mögliche Vergünstigungen

ganzes Schuljahr
ab 6999
halbes Schuljahr
ab 5999

Programmbeginn: 1. September

Schüleraustausch Frankreich Im Land der Genießer: Frankreich. Ideal für alle, die ihr Französisch ausbauen wollen. Gehe in Frankreich auf ein Lycee und wohne einige Monate bei Franzosen.

Voraussetzungen

-14 - 18 Jahre -mindestens ordentliche Französischkenntnisse

Bewerbungsverfahren

online oder auf dem Vordruck

Anmerkungen

Für Frankreich gibt es auch ein “Premium-Programm” mit Regionenwahl. Ebenfalls im Angebot: Privatschule.

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler
Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler)
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Nachbereitungstreffen

Betreuung vor Ort

lokaler Betreuer; Frankreich-Zentrale

Programmbeginn

1. September

Mögliche Vergünstigungen

Haken Geschwisterrabatt

High School , Frankreich

Programmbeginn: Im Januar oder im September.

4 Wochen
ab 2250
1 Monat
ab 2250
6 Wochen
ab 2550
8 Wochen
ab 2950
2 Monate
ab 2950

Programmbeginn: Im Januar oder im September.

So nah und doch eine ganz andere Kultur. Mit Frankreich verbinden wir wunderschöne Landschaften, leckeres Essen, Kunst und Mode und natürlich das "savoir vivre" - die lockere, typisch französische Lebensart. Bildung spielt in Frankreich ebenfalls eine große Rolle: Die französischen Ganztagsschulen haben ein hohes Niveau. Als School Guest kannst Du dies alles für 4, 6 oder 8 Wochen erleben und dabei zwischen einer öffentlichen und privaten Schule wählen.

Voraussetzungen

14 bis 18 Jahre bei Programmbeginn, gute Gesundheit, Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Schüler einer allgemeinbildenden Schule, mind. 3 Jahre Französischunterricht, gute schulische Leistungen.

Bewerbungsverfahren

Schriftliche Bewerbung bis 1. Juni/1. Oktober für Programmbeginn im Sommer/Winter.

Anmerkungen

Unsere Preise sind Inklusivpreise, in denen nicht nur die Grundleistungen, sondern auch alle weiteren wesentliche Leistungen, wie z.B. Flug, Transfer zwischen Flughafen und Gastfamilie, Schulgebühren, Versicherungen, ausführliches Infomaterial zur Vorbereitung auf den Aufenthalt, enthalten sind.

Vor- und Nachbereitung

Inklusivleistungen

Haken Hin- und Rückflug
Haken Zubringer per Bahn (D)
Haken Zubringer per Flug (D)
Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)

Betreuung vor Ort

Den Schülern stehen Mitarbeiter der Partnerorganisation und lokale Betreuer als Ansprechperson zur Verfügung. Es gibt eine Notrufnummer der Partnerorganisation, die rund um die Uhr erreichbar ist.

Programmbeginn

Im Januar oder im September.

Mögliche Vergünstigungen

High School , Frankreich

Programmbeginn: Im Januar und im August.

3 Monate
ab 4900
halbes Schuljahr
ab 5850
ganzes Schuljahr
ab 7700

Programmbeginn: Im Januar und im August.

So nah und doch eine ganz andere Kultur. Mit Frankreich verbinden wir wunderschöne Landschaften, leckeres Essen, Kunst und Mode und natürlich das "savoir vivre" - die lockere, typisch französische Lebensart. Bildung spielt in Frankreich ebenfalls eine große Rolle: Die französischen Ganztagsschulen haben ein hohes Niveau.

Möglich ist auch ein Schuljahr auf La Réunion im Indischen Ozean.

Voraussetzungen

15 bis 18 Jahre bei Programmbeginn, gute Gesundheit, Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Schüler einer allgemeinbildenden Schule, mind. 3 Jahre Französischunterricht, gute schulische Leistungen.

Bewerbungsverfahren

Schriftlich mit nachfolgendem Einzelgespräch (Schüler); Bewerbung bis 31. März/31. August für Programmbeginn im Sommer/Winter.

Anmerkungen

Unsere Preise sind Inklusivpreise, in denen nicht nur die Grundleistungen, sondern auch alle weiteren wesentlichen Leistungen, wie z.B. Flug, Versicherungen, ein Vorbereitungsseminar in Deutschland und ein Einführungsseminar bzw. -treffen im Gastland, enthalten sind.

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar mit Schüler
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland
Haken Nachbereitungsseminar

Inklusivleistungen

Haken Hin- und Rückflug
Haken Zubringer per Bahn (D)
Haken Zubringer per Flug (D)
Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)
Haken Gruppenflugbegleitung
Haken Vorbereitungstreffen (Schüler, Eltern)
Haken Vorbereitungsseminar (Schüler)
Haken Vorbereitungsseminar im Gastland (Schüler)
Haken Nachbereitungsseminar

Betreuung vor Ort

Den Schülern stehen Mitarbeiter der Partnerorganisation und lokale Betreuer als Ansprechperson zur Verfügung. Es gibt eine Notrufnummer der Partnerorganisation, die rund um die Uhr erreichbar ist.

Programmbeginn

Im Januar und im August.

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien

High School , Frankreich

Programmbeginn: Beginn 1Term: Oktober oder August; Beginn 1|2SJ: Januar oder August;Beginn 1SJ: August

1 Term
5895
halbes Schuljahr
6895
ganzes Schuljahr
8359

Programmbeginn: Beginn 1Term: Oktober oder August; Beginn 1|2SJ: Januar oder August;Beginn 1SJ: August

Ein Austauschjahr in Frankreich – im Volksmund auch „La Grande Nation“ genannt – ermöglicht Dir, in eine Kultur einzutauchen, die die westliche Welt schon seit Jahrhunderten beeinflusst. Frankreich hat viel Kulturelles zu bieten: Kunst, Literatur, Philosophie, Architektur, Sport, Film und natürlich die französische Küche. Ein Schüleraustauch in Frankreich bietet tolle Freizeitmöglichkeiten – dank der vielerorts atemberaubenden Landschaften wie zum Beispiel die französischen Alpen und die Pyrenäen oder die langen Küstenstände am Atlantik oder die sonnenverwöhnte Mittelmeerküste. Dabei lernst Du während Deines Schüleraustauschs in Frankreich das Land, die Leute und die Sprache kennen.

Voraussetzungen

Kurzes Bewerbungsessay und die letzten 4 Halbjahreszeugnisse, Versetzung. Gute Französischkenntnisse, Motivation, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, soziale Kompetenz.

Bewerbungsverfahren

online gestützte Kurzbewerbung zur Vorbereitung eines persönlichen Interviews mit dem Bewerber und den Eltern. Für Programme mit Beginn August ist die Bewerbungsfrist 30.April, bei Programmen mit Beginn Januar 31. September des Vorjahres.

Anmerkungen

Während Deines Austauschjahrs in Frankreich hast Du einen Ansprechpartner, der Dir in allen Belangen, sei es Schule oder Gastfamilie, zur Seite steht. Unser iE-Team erhält regelmäßig Berichte aus Frankreich und ist für Dich und Deine Eltern jederzeit erreichbar. Falls Du während Deines Auslandsjahrs in Frankreich Schwierigkeiten haben solltest, kannst Du uns auch rund um die Uhr über unsere 24-Stunden-Notfallnummer erreichen.

Vor- und Nachbereitung

Haken Vorbereitungstreffen mit Schüler und Eltern
Haken Vorbereitungsseminar mit Schüler
Haken Nachbereitungstreffen

Inklusivleistungen

Betreuung vor Ort

Wir von iE arbeiten in Frankreich mit einer Partnerorganisation zusammen, die langjährige Erfahrung im Schüleraustausch Frankreich hat.

Programmbeginn

Beginn 1Term: Oktober oder August; Beginn 1|2SJ: Januar oder August;Beginn 1SJ: August

Mögliche Vergünstigungen

Haken Stipendien
Haken Eigene Gastfamilie
2 Wochen
ab 1035

Programmbeginn: Sommer

Cannes, Residence

Cannes ist bekannt für die internationalen Filmfestspiele, den roten Teppich und die Filmstars, die sich zu Recht dort gerne blicken lassen. Die Stadt ist absolut sehenswert: Die weltberühmte Bucht mit den Sandstränden und dem "Boulevard de la Croisette", die prächtigen Hotels, der Yachthafen und die Luxus-Boutiquen haben der Stadt ihren Ruf verliehen. Ihr wohnt auf dem Campus der sehr schönen, denkmalgeschützten Eliteschule "Carnot". Die Schule liegt in einer ruhigen Wohngegend ca. 1,2 km vom Stadtzentrum und 2,5 km vom Strand entfernt.Es gibt einen kostenlosen Shuttle-Bus, um in die Stadt oder zum Strand zu kommen.

Voraussetzungen

Alter: 13–17 Jahre

Vorkenntnisse: mindestens Grundkenntnisse Französisch(A1)

 

Bewerbungsverfahren

Anmeldeformular, telefonische oder online Anmeldung

Anmerkungen

wir bilden keine deutschen Gruppen, sondern entsenden nur einzelne Teilnehmer in die international gemischte Gruppe.

Unterricht: 20 oder 26 UStd. à 45 Minuten pro Woche.

Teilnehmerzahl: maximal 15 Personen pro Gruppe, internationale Zusammensetzung

Unterkunft: geräumige und moderne Doppelzimmer in der Residence, Vollpension.

Eingeschlossene Leistungen: www.carl-duisberg-schuelersprachreisen.de

 

Vor- und Nachbereitung

Inklusivleistungen

Haken Transfer vom Flughafen zum Wohnort (Gastland)

Betreuung vor Ort

Muttersprachliche Betreuer der Sprachschule, 24- Stunden Notruftelefon

Programmbeginn

Sommer

Mögliche Vergünstigungen

Haken Geschwisterrabatt
!

Haftungshinweis:Alle Angaben sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte. Für den Inhalt sind ausschliesslich die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Anbietersuche

 
bis Wochen

Organisationen




















Inklusivleistungen

Vor- und Nachbereitung

Mögliche Vergünstigungen