Die AUF IN DIE WELT-Stipendien für Schüleraustausch und Gap Year

Anlässlich der AUF IN DIE WELT-Messen schreiben wir zusammen mit ausgewählten Partnern jährlich spezielle Stipendien aus: die AUF IN DIE WELT-Stipendien. Du findest diese Stipendien in der Stipendiensuche hier auf der Seite. Schicke deine Bewerbung bitte direkt an den jeweiligen Stipendien-Stifter, der dir auch weitere Hinweise zur Bewerbung gibt, insbesondere zu Anforderungen, erforderlichen Unterlagen und zum Bewerbungsschluss.

TIPP: Auf unseren AUF IN DIE WELT-Messen informieren wir persönlich zu allen Fragen der Finanzierung und geben Tipps für die Bewerbung für die Stipendien.

BürgerStiftung Region Ahrensburg

AUF IN DIE WELT-Stipendien für Freiwilligendienste

Zwei Reisestipendien für Freiwilligendienste in Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Afrika oder Ozeanien von mindestens 6 Monaten. Für Schulabgänger/innen aus der Region Ahrensburg, Schleswig-Holstein. Die Förderung beträgt jeweils 500 Euro. Weitere Informationen und Bewerbung
stipendien (at) buergerstiftung-region-ahrensburg.de, www.buergerstiftung-region-ahrensburg.de

Deutsche Stiftung Völkerverständigung

AUF IN DIE WELT-Stipendien für den Schüleraustausch

Zwei Taschengeldstipendien im Wert von jeweils 1.000 Euro für einen High School-Aufenthalt von einem Schuljahr mit einer anerkannten deutschen Austauschorganisation in Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Afrika oder Ozeanien. Weitere Informationen und Bewerbung
stipendien(at)deutsche-stiftung-voelkerverstaendigung.de  www.deutsche-stiftung-voelkerverstaendigung.de

AUF IN DIE WELT-Stipendien für Freiwilligendienste

Zwei Reisestipendien für Freiwilligendienste im Anschluss an den Schulabschluss mit einer anerkannten deutschen Austauschorganisation. Für Freiwiligendienste in Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Afrika oder Ozeanien von mindestens 6 Monaten. Die Förderung beträgt jeweils 500 Euro. Weitere Informationen und Bewerbung
stipendien(at)deutsche-stiftung-voelkerverstaendigung.de  www.deutsche-stiftung-voelkerverstaendigung.de

HanseMerkur Reiseversicherung AG

AUF IN DIE WELT-Stipendien für den Schüleraustausch

Ein Stipendium mit einem Förderbetrag von 2.000 Euro für einen 10monatigen Aufenthalt an einer High School in Afrika, Asien, Europa, Nordamerika oder Südamerika.
Rene.Gillet (at) hansemerkur.de  www.hansemerkur.de

Stiftung Mensch und Zukunft

AUF IN DIE WELT-Stipendien für den Schüleraustausch

Zwei Taschengeldstipendien für den Schüleraustausch mit einer anerkannten deutschen Austauschorganisation. Für einen Schulaufenthalt in Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Afrika oder Ozeanien von mindestens 10 Monaten. Die Förderung beträgt jeweils 1.000 Euro. Weitere Informationen und Bewerbung
stipendien (at) stiftung-muz.de, www.stiftung-menschundzukunft.de

AUF IN DIE WELT-Stipendien für Freiwilligendienste

Zwei Reisestipendien für Freiwilligendienste im Anschluss an den Schulabschluss mit einer anerkannten deutschen Austauschorganisation. Für Freiwiligendienste in Europa, Nord- oder Südamerika, Asien, Afrika oder Ozeanien von mindestens 6 Monaten. Die Förderung beträgt jeweils 500 Euro. Weitere Informationen und Bewerbung
stipendien (at) stiftung-muz.de, www.stiftung-menschundzukunft.de

Angebote empfehlenswerter Austauschorganisationen für dein Auslandsjahr



Stipendiensuche

Schüleraustausch und das Gap Year sind eine tolle Erfahrung. Sie sind aber auch mit erheblichen Kosten für die Familien verbunden. Damit stellt sich die Frage: Welche Finanzierungshilfen gibt es? Du hast viele Möglichkeiten:

  • Stipendien von Stiftungen, Firmen und staatlichen Stellen. Teilweise vergeben auch Austausch-Organisationen Stipendien
  • BAföG für Auslandsaufenthalte von Schülern und nach der Schulzeit. Hier hast du einen Anspruch, sofern du die Voraussetzungen erfüllst.
  • Bildungssparen
  • Kredite kann man nicht nur für ein Auto aufnehmen, sondern auch für einen Schüleraustausch. Frage deine Hausbank!
  • Es gibt viele Ansatzpunkte bei der Auswahl der Austausch-Organisation, damit der Schüleraustausch günstiger wird.
  • Sparen durch geschickte Auswahl eines guten und günstigen Auslandsprogramms. Das ist besonders gut möglich beim Schüleraustausch USA

Für welche Austauschprogramme gibt es Stipendien?

  • Die meisten Stipendien gibt es für den Schüleraustausch. Vor allem gibt es Stipendien für den Schüleraustausch USA.
  • Die AUF IN DIE WELT-Stipendien der Deutschen Stiftung Völkerverständigung und ihrer Partner bieten Förderung für ehrenamtlich aktive Schüler/innen
  • Stipendien für Gap Year-Programme nach der Schulzeit gibt es vor allem für Freiwilligendienste.

Die Übersicht der seriösen Stipendien für dein Auslandsjahr findest du in unserer Schüleraustausch-Stipendiensuche

Schüleraustausch USA & weltweit: Stipendien einfach finden

Stipendiensuche



Über die Stipendiensuche

Mit unserer Suchmaschine kannst du die Stipendien der Förderer vergleichen und deinen Auslandsaufenhalt besser und effektiver planen. In unserer Datenbank findest du über 1000 seriöse Stipendien. 

Schüleraustausch Finanzierung mit Auslands-BAföG

BAföG als Förderung für Studenten - in diesem Sinne hat wohl jeder schon einmal davon gehört. Weniger bekannt ist: Nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) unterstützt die Bundesregierung auch die Ausbildung junger Menschen.

Für den Schüleraustausch ist zum Auslands-BAföG wichtig zu wissen:

  • BAföG gibt es auch für Schulaufenthalte im Ausland.
  • BAföG gibt es für Schülerinnen und Schüler an Gymnasien, Gesamt- und Fachoberschulen.
  • Der Schulaufenthalt im Ausland muss mindestens sechs Monate (bis ein Jahr) dauern.
  • Die Förderung hängt nicht von einer bestimmten Befähigung ab. Vorausgesetzt wird nur, dass die Leistungen für die Ausbildung ausreichend sind.
  • Der Förderbetrag hängt vom Einkommen der Eltern bzw. der Familie ab. Zusätzlich zu einer monatlichen Förderung von bis zu 632 Euro ist auch ein Reisekostenzuschuss bis 1.000 Euro möglich.
  • Bei der Einkommensberechnung ist auch das eigene Einkommen und Vermögen der Schülerin / dess Schülers zu berücksichtigen.
  • Stipendien bis zu einer Höhe von 300 Euro monatlich werden nicht auf die Förderung angerechnet.
  • Die Förderbeträge müssen nicht zurückgezahlt werden.
  • Für die Förderung ist ein schriftlicher Antrag erforderlich. Für Auslandsaufenthalte muss der Antrag mindestens sechs Monate vorab gestellt werden.
  • Welches BAföG-Amt für die Auslandsförderung zuständig ist, richtet sich danach, in welches Land du gehst.

Weitere Tipps zum Auslands-BaföG für den Schüleraustausch

Unser Tipp: In jedem Falle solltest du klären, ob du BAfög bekommen kannst. Einzelheiten zum Gesetz und Merkblätter gibt es bei der Bundesregierung.

Schüleraustausch AUF IN DIE WELT Stipendien | Unser Blog

Freiwilligendienst Stipendien 2024: BürgerStiftung Region Ahrensburg schreibt AUF IN DIE WELT- Stipendien für 2024 aus

AUF IN DIE WELT-Stipendien der BürgerStiftung für Freiwilligendienste im Gap Year ab Sommer 2024

Weiterlesen

Schüleraustausch USA: Die Bewerbung in den USA und wie Frederika das USA-Jahr finanziert – Stipendien und mehr

Schüleraustausch USA: Frederika verbringt ihr Auslandsjahr mit dem AUF IN DIE WELT-Stipendium in USA – Die Bewerbung in den USA und die Finanzierung,…

Weiterlesen

Schüleraustausch Frankreich: Die Erfahrungen von Karla mit ihrer Austauschorganisation

Die Betreuung des Schüleraustausches in der Vorbereitung, während der Reise und vor Ort in Frankreich ist bisher gut

Weiterlesen

Schüleraustausch Frankreich: Die Reise nach Frankeich und wie Karla schnell Freunde gefunden hat

Karla berichtet, wie sei die Reise vorbereitet hat, die erste Zeit in der Gastfamilie und Schule und wie sie Freunde in Frankreich findet

Weiterlesen
Alle anzeigen

Fotos auf dieser Seite: Deutsche Stiftung Völkerverständigung, istock.com